Weltcup Fechten Germany 2012
Home Kontakt Impressum
Weltcup Fechten Germany 2008 Weltcup Rollstuhl Fechten Germany 2012 Weltcup Rollstuhl Fechten Germany 2012 Weltcup Rollstuhl Fechten Germany 2012


PRESSEMELDUNG 15. November 2011

IWAS World Cup Malchow 2012

Der IWAS World Cup im Rollstuhlfechten wird 2012 bereits zum 3. Mal in Folge in der mecklenburgischen Inselstadt Malchow ausgetragen. Dazu erwartet der VBRS Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. voraussichtlich etwa 150 Spitzensportlerinnen und Spitzensportler aus aller Welt, die mit Säbel, Degen und Florett sowohl in Einzel- als auch in Mannschaftswettkämpfen gegeneinander antreten werden.

Die Russische Delegation ist die erste, die eine namentliche Meldung zum World Cup 2012 Malchow abgegeben hat und somit die erste komplett bestätigte Nation. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 01. Dezember 2011, so dass damit zu rechnen ist, dass noch zahlreiche nationale Sportverbände ihre SpitzenfechterInnen melden werden. Aus Sicht des Bundespräsidenten Christian Wulff, der die Schirmherrschaft für diesen IWAS World Cup im Rollstuhlfechten gern übernommen hat, wird mit diesem hochkarätigen Sportevent auch ein klares Aufbruchsignal für die Inklusion von Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft gesetzt.

 

« zurück zur Übersicht 22.11.2011,
Aktuelles
  • 28/09/2013
    Herr Lorenz Caffier Minister für Inneres und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern übernimmt die Schirmherschaft für den World Cup 2014
  • 28/09/2013
    Die Firma KLOSS NEW ENERGY ist Hauptsponsor des IWAS World Cups 2014 in Malchow (Deutschland)
    weiterlesen »


Sponsoren & Partner